BoshiNawa CV

KAIN meets LUZIFER
KAIN meets LUZIFER von Lord Byron/K. Szabó PRODUKTION K. SZABÓ/F.A.C.E. VISUAL PERFORMING ARTS Konzept, Choreografie-Regie: Kristóf Szabó LUZIFER: Julia Karl, KAIN: Maximilian von Mühlen ADAH & CYBORG: Kathrin Blume-Wankelmuth, ABEL & Shibari Special Artist: BoshiNawa | Video- & Projection-Art: Ivó Kovács | ORANGERIE THEATER, Köln 2019
(Fotos aus der Mixed-Media-Theater- Produktion – für Infos bitte anklicken KAIN meets LUZIFER   nach Lord Byron)

BoshiNawa interessiert sich schon seit einigen Jahren für die asiatische Fesselkunst Shibari. Shibari hat sehr viele Facetten und Nuancen, die in unterschiedlicher Weise dargestellt werden. Gelernt hat BoshiNawa sein Handwerk bei vielen nationalen und internationalen Riggern und ist auch Mitgied im ShibariClub Düsseldorf e.V. In der Regel findet man ihn in Clubs. Er fesselt aber auch bei Geburtstagen,
Firmen- und Benefiz Veranstaltungen.

Entdekt wurde BoshiNawa von Kristóf Szabó bei einer Shibari-Kunstinstallation in Köln. Seit dem steht er dem F.A.C.E
Ensemble als Rigger und Darsteller auf und hinter der Bühne zur Verfügung, und wirkte schon in einigen Stücken mit.
Kontakt: boshinawa@outlook.com

Zusammenarbeit mit Kristóf Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts:

2019 nach Lord Byron KAIN meets LUZIFER (Orangerie Theater, Köln)

2018 F. Schiller DIE JUNGFRAU VON ORLEANS (Orangerie Theater, Köln)

2017 Kristóf Szabó ISMENE DANCING (UA Alte Feuerwache Köln)

IMG_9932_1800

Foto Mike Kleinen  (aus: nach Lord Byron KAIN meets LUZIFER, Fesselung: BoschiNawa)