Thomas Krutmann CV

Nominiert für den Kölner Darstellerpreis 2018 für die Hauptrolle Dr.Pameelen in K. Szabó F.A.C.E.: GEHIRNE.AVATAR nach Gottfried Benn

v-havel-protest-thomas-krutmann-als-vanek-foto-mike-kleinen-webF.A.C.E. Visual Performing Arts GEHIRNE Foto Mike Kleinen_IMG_4823_1800

Photo by Mike Kleinen

Thomas Krutmann, geb. 1965 in Westfalen, trampte quer durch Europa, studierte Geisteswissenschaftten und arbeitete als Gerüstbauer.
Private Schauspielausbildung in Köln; seit 1996 freiberuflicher Theater-, Film- und Fernsehschauspieler.
Gründer und bis 2011 Mitbetreiber des Musikclubs >GEBÄUDE 9< und des Schauspielclubs >Raketenklub<, beide Köln.

Den Schauspieler und Performer interessieren unmittelbares, energetisches Schauspiel oder Abstraktion.
Eigenproduktionen mit unterschiedlichen Ensembles und Entwicklung ungewöhnlicher Spielformen wie dem Erzähl-Tanz-Mix „spoken dance“ oder dem unmittelbaren Erzählertheater „Act´n Roll“.
Theaterengagements in Köln, Basel, Bonn und Hannover sowie bundesweit auf Tournee incl. Walk Acts und Performances ganz abseits der Bühne.
Seit 2011 auch wieder verstärkt Film/TV; vornehmlich im Bereich Drama/Krimi.

Lebt mit Frau und Tochter im selbst ausgebauten Altbau in Köln-Mülheim; direkt in Flußnähe – gut für´s Fernweh.